Drehmomentwerkzeuge

Im richtigen Moment

Drehmomentwerkzeuge

Im richtigen Moment

Drehmomentwerkzeuge - Standardartikel und Sonderanfertigungen

Als Experte für Drehmomentwerkzeuge stellen wir seit 1919 hochwertige Produkte als Standardwerkzeug oder als Sonderwerkzeug nach individuellen Anforderungen her, mit denen Anzugsmomente zwischen 0,1 Nmm und 17.000 Nm erreicht werden können. Aufgrund unserer jahrelangen Expertise bieten wir unsere Drehmomentwerkzeuge als Standardartikel an oder konstruieren auf Wunsch kundenspezifische Sonderanfertigungen. Drehmomentwerkzeuge sorgen in der Industrie und im Handwerk für einen festen Halt und höchste Sicherheit. Das Festziehen und Lösen von Schrauben und Muttern bedarf daher höchste Präzision. Die Drehmomentschlüssel und Drehmomentschraubendreher sorgen durch ihren kontrollierten Anzug für die Einhaltung der vorgegebenen Anzugsmomente und vermeiden so Schäden am Material oder der Schraubverbindung.

Drehmomentschlüssel

Unsere Drehmomentschlüssel sind in folgenden Ausführungen erhältlich:
- Anzeigende Drehmomentwerkzeuge
- Auslösende Drehmomentwerkzeuge mit Skala
- Voreingestellt auslösende Drehmomentwerkzeuge
- Farbmarkierende Drehmomentwerkzeuge
- Elektronische Drehmomentwerkzeuge

Drehmomentschraubendreher

Unsere Drehmomentschraubendreher sind in folgenden Ausführungen erhältlich:
- Anzeigend
- Auslösend (Skala)
- Voreingestellt auslösend
- Farbmarkierend
- Elektronisch

Drehmomentvervielfältiger

Das Sortiment an Drehmomentwerkzeugen wird durch die Drehmomentvervielfältiger der Eigenmarke BOLTMAX vervollständigt. Die Drehmomentvervielfältiger ermöglichen einen sehr hohen Kraftaufwand und sorgen zugleich für eine schonende Anwendung der Verschraubungen. Die Präzision der BOLTMAX-Geräte überzeugt durch eine Genauigkeit von +/- 5 % sowie Messbereiche bis zu 17.000 Nm.

Drehmoment-Prüfgeräte für Drehmomentwerkzeuge

Eine zuverlässige Prüfung und Kalibrierung der Drehmomentwerkzeuge ermöglichen die Drehmoment-Prüfgeräte. CARL WALTER bietet die Drehmoment-Prüfgeräte sowohl in analoger als auch in elektronischer Form an. Je nach Anforderung kann zudem zwischen mobilen und stationär befestigten Drehmoment-Prüfgeräten gewählt werden. Die Drehmoment-Prüfgeräte sind für die Messung von Drehmomentbereichen zwischen 0,05 Ncm und 2000 Nm ausgelegt.

Drehmomentwerkzeuge - Entwicklung und Sonderkonstruktion

Die Sonder-Drehmomentwerkzeuge werden unter den Eigenmarke BOLTMAX special vertrieben.

Sonder-Drehmomentwerkzeuge: Leistungsangebot für Drehmomentschlüssel und Drehmomentvervielfältiger

Sonder-Drehmomentwerkzeuge

Sonder-Aufnahme (Viekant, Zapfen, Schlüsselweite)

Sonder-Format (gebogen, abgewinkelt, verlängert)

Sonder-Abtrieb, Sonder-Abstützung, Sonder-Übersetzung

Messbereiche und Maße nach Kundenanforderung

Oberflächen und Materialien nach Kundenanforderung

Losgröße 1 bis Serienfertigung

Private Label: Kundenlogo und individuelles Design

Werkszeugnis nach EN 10204

Weitere Produktbereiche